Melanie_INSIDE

Ein waschechtes Kärntner Energiebündel: Willkommen, Melanie!

2021 war ein Jahr voller Herausforderungen, auch für die Moderatoren Connection. Es brachte uns allerdings auch so einige Lichtblicke. Einer davon heißt Melanie und kommt aus Klagenfurt am Wörthersee. Wir freuen uns, dass der österreichische Süden jetzt noch tatkräftiger vertreten ist und möchten Ihnen unseren Neuzugang hier ein bisschen ausführlicher vorstellen.

Melanie, du bist erst seit Kurzem bei uns. Was sollte man unbedingt über dich wissen? Wo liegen deine besonderen Stärken / Interessen?
Meine besonderen Stärken liegen darin, dass ich sehr vielseitig bin. Ob Sport-Veranstaltung, Charity Event, Business-Präsentation, Geschäftseröffnung, Messen, Gala-Abend- bin immer mit Begeisterung dabei und kann auch das Publikum gut miteinbeziehen und mit dieser Begeisterung anstecken.

Meine Stärken: charmant, humorvoll, sportlich (laufe auch mal bei einem Charity Event selber am Laufband mit oder moderiere spontan während ich Kopfstand mache), naturverbunden (gerne Draußen beim Schneeschuhwandern auf den Kärntner Bergen), wertschätzend, immer TOP vorbereitet und mit Freude und Engagement bei den Events dabei.

Vervollständige den Satz: Wer mich als Moderatorin bucht, bekommt…
Ein Kärntner Energiebündel: Da es mir ein Anliegen ist, jede Veranstaltung zu etwas ganz Besonderen zu machen, stehen der/die GastgeberInnen & die Gäste bei mir immer im Mittelpunkt. Meine Begeisterung und Freude sind ansteckend und garantieren gute Stimmung und sind eine Erfolgsgarantie für Ihre Veranstaltung.

Die letzten zwei Jahre waren – und sind – eine große Herausforderung für die Veranstaltungsszene. Welche Möglichkeiten haben sich für dich ergeben? Welchen Highlights blickst du 2022 entgegen?
Ein paar Unternehmen haben sich den aktuellen Umständen angepasst und daher habe ich auch schon online Events moderiert- wie z.B. die Kärntner Kelag online Energiemesse, die ein voller Erfolg war. Es war mindestens genauso spannend, live zu gehen als der Kameramann die Sekunden herunter zählte und ich wusste, dass uns gerade hunderte TeilnehmerInnen zusehen.

Die letzten 2 Jahre habe ich auch genutzt um mit der aktuellen Zeit zu gehen, und daher habe ich die Ausbildung zur Resilienz-Trainerin (in Wien) absolviert.
Der Umgang mit Stress und Krisen ist in diesen unsicheren Zeiten gefragter denn je. Seit 2021 bin ich für die Kärntner Volkshochschule und weitere Bildungsträger als Resilienztrainerin tätig und freue mich, dieses Wissen weiter zugeben und somit andere stärken zu können.
Ein Highlight wäre natürlich wieder mehrere Live-Moderationen oder zuminest in der Hybrid-Variante. In der Zwischenzeit übe ich mich in Resilienz und Vorfreude. 😉

 

Anfragen & Buchen:

Sie wünschen sich eine erfahrene Moderatorin, die Ihrem Event den nötigen Pepp verleiht?
Hier können Sie Melanie direkt anfragen!

 

Foto: Daniel Janesch

TEILE DIESEN BEITRAG!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email