Sharon Talissa | Foto: © Philipp Lipiarski

Eine Karriererakete startet durch: Sharon Talissa ist Teil des Ö3 Weckers

Eine erfolgreiche Radiomoderatorin ist Sharon Talissa nun schon seit einigen Jahren – unter anderem mit ihrer eigenen Radiosendung „Ö3X“ auf Hitradio Ö3. Zusätzlich dazu übernahm sie im Sommer das Format „Radio Holiday“ von Ö3 und, im Rahmen des 4Gamechanger Festivals, auch den Instagram Kanal von ORF um exklusive Einblicke hinter die Kulissen zu bieten. Von ihrem neuesten Sprung auf der Karriereleiter erzählt sie uns im Interview.

Mit dem neuen Jahr stehen viele neue Herausforderungen vor der Tür. Was gibt es bei dir für Neuigkeiten?

Eine neue Herausforderung kann ich es zwar jetzt gar nicht mehr nennen, Neuigkeiten habe ich aber auf jeden Fall. Seit Dezember 2022 bin ich fixer Teil des Ö3 Weckers! Ich bin super happy neben meinen wöchentlichen Sendungen in dieser neuen Rolle Schwung ins Land zu bringen.

Was begeistert dich am meisten Teil des Ö3 Weckers zu sein?

Allen Hörer:innen den Morgen mit guten Vibes zu erleichtern und sie top informiert in den Tag zu begleiten. Und natürlich haben wir ein unglaublich starkes On- und Off Air-Team und das ist eine tolle Zusammenarbeit, die immer wieder großen Spaß macht.

Was bedeutet das in Zukunft für Off-Air Moderationen?

Ich freue mich auf jeden Auftritt, egal ob On- oder Off-Air. Da ich jetzt etwas verplanter bin, ist vorausschauende Planung aber mehr denn je das A und O! Damit sich alles perfekt ausgeht und wir ein einmaliges Event produzieren, schicken Sie mir Ihre Anfrage am besten jetzt gleich 😉
Sharon is on!

 

Anfragen und Buchen

Erfahren Sie mehr über Sharon Talissa – jetzt direkt anfragen und buchen!

 

Foto: © Philipp Lipiarski

TEILE DIESEN BEITRAG!